Archiv für den Monat Juli 2019

Die Ortsfeuerwehr Ebersbach/Sa. bedankt sich

Die Kameradinnen und Kameraden der OF Ebersbach/Sa. bedanken sich bei den zahlreichen Gästen, die uns auch dieses Jahr im Rahmen unseres Sommerfestes besucht haben. Bedanken möchten wir uns aber auch bei den Schlegler Blasmusikanten für die wunderbare Blasmusik am Freitag und bei den DJ’s Jens und Marko für die Unterhaltung am Sonnabend. Der Fa. GS-Security-Service aus Neugersdorf danken wir für die Bewachung unseres Festgeländes in den Nächten. Ebenso danken möchten wir den Sportlern der Rhönradgruppe vom TSV Ebersbach e.V. für die interessante Darbietung.

Ein ganz großes Dankeschön gilt aber auch allen Helfern, die gar nicht Mitglied unserer Wehr sind, uns aber bei der Ausrichtung des Festes tatkräftig halfen und so zum guten Gelingen beigetragen haben sowie Herrn Jannasch für seine Unterstützung. Egal ob Stadträte, Freunde und Verwandte unserer Kameraden oder ehemalige Kameraden, die inzwischen fern der alten Heimat wohnen – wir haben wieder großartige Unterstützung bekommen und danken ganz herzlich dafür.

Wir hoffen, dass wir bei dem ein oder anderen Gast Interesse für unsere Arbeit wecken konnten und man sich bald mal beim Ausbildungsdienst zum „reinschnuppern“ sieht. Wir freuen uns schon auf das nächste Sommerfest, hoffen aber auch auf ein Wiedersehen spätestens beim historischen Ruprechtmarkt im Dezember.

Die Ortswehrleitung dankt allen Kameradinnen und Kameraden der aktiven Abteilung, des Jugendzuges und der Alters- und Ehrenabteilung, die durch ihr großes Engagement dieses Fest wieder einmal ermöglicht haben.

Wir gratulieren hiermit nochmals den Jugendfeuerwehrwarten unserer Stadtfeuerwehr, Hauptlöschmeisterin Doreen Wolf, Brandmeister René Schuster und Brandmeister Ralf Krause, welchen für ihre langjährige hervorragende Arbeit eine Ehrenurkunde der Landesjugendfeuerwehr Sachsen im Rahmen unseres Sommerfestes durch den Kreisjugendfeuerwehrwart und die Bürgermeisterin übergeben wurde.

Sommerfest OF Ebersbach
Ehrung der Jugendfeuerwehrwarte