TLF 16/25

TLF_1

TLF_links

TLF_rechts

TLF_vorn

TLF_hinten

Fahrzeugbezeichnung Tanklöschfahrzeug
Funkrufname Florian Ebersbach 11/23/1
Besatzung 1/5
Fahrgestell Merzedes-Benz
Aufbau Metz
Baujahr 1992
Motorleistung 150 KW
Höchstgeschwindigkeit 90 km/h
zul. Gesamtgewicht 12000 kg
Länge 7300 mm
Breite 2500 mm
Höhe 3100 mm

Ob Brandeinsatz oder Technische Hilfeleistung, das TLF ist für fast alle Fälle gerüstet. Durch seinen Tank mit 2.500 Litern Wasser kann der Angriffstrupp sofort mit Wasser am Strahlrohr vorgehen, ohne erst eine Leitung zum nächsten Hydranten verlegen zu müssen (das muss natürlich im weiteren Einsatzverlauf trotzdem noch gemacht werden.) Aber auch die Rettung eingeklemmter Personen nach Verkehrsunfällen ist mit dem TLF möglich. Wir führen dazu hydraulisches Rettungsgerät mit (Schere, Spreizer sowie zwei Rettungszylinder). Weiterhin haben wir einen Stromerzeuger und Scheinwerfer, um Einsatzstellen ausleuchten zu können, Leitern zum Einsteigen in Fenster bis zum 2.OG, Kettensäge und Trennschleifer, und, und, und…
Alles hat seinen Platz und natürlich muss jedes Mitglied der Einsatzabteilung wissen, wo was zu finden ist. Und damit das auch klappt, beschäftigen wir uns sehr oft mit Fahrzeug- und Gerätekunde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.